A.R.T. Köln

   
A.R.T. Köln
  A.R.T.Unsere ThemenIm GesprächFotostreckeLinks
 
  20142013 2012201120102009-2007
 
     
 

Gespräche im Laufe der Zeit

 

Ein Interview ist laut Wikipedia „eine Befragung durch Fragesteller (so genannte Interviewer) mit dem Ziel, persönliche Informationen oder Sachverhalte zu ermitteln“. Es gibt Interviews zur Person, zur Sache oder zur Meinung. Das ist etwas blutleer, da hat das Format Besseres verdient.

 

Es gibt zum Beispiel Unternehmungen wie das Interview Project Germany www.interviewproject.de . Ein Filmteam reist dabei kreunz und quer durch Deutschland und interviewt ganz und gar zufällig ganz und unterschiedliche Menschen.

Oder die Interview Lounge interview-lounge.tv , die versucht der Kreativität von Autoren auf die Spur zu kommen.

Oder eine endlos lange Liste von Interviews des Deutschlandradios www.deutschlandradiokultur.de/interview.1007.de.html , die im Netz (wieder) gehört werden können.

 

„Im Gespräch“ präsentiert eine Reihe von Interviews, die wir in den letzen Jahren mit interessanten Persönlichkeiten geführt haben – zu den unterschiedlichsten Themen: von den „Buddenbrooks“ über die Zukunft der Stadt, das Glücklich sein und die „feinen Unterschiede“ in der deutschen Gesellschaft, Fußball und Kunst, Musik und religiöse Rituale, Geschwindigkeit und natürlich Kulturpolitik.

 

 

 

 
 
SitemapNutzungsbedingungenImpressum


 
 

I N T E R N

   
Benutzername:
Passwort:
   
Neu registrieren
 
 

Aufgespießt

 
 

24.10.2017
Mülheim ... anders

 

Eine Fotoausstellung anlässlich des Fotokalenders "Mülheim dreimal anders". SSM und Mit Mach e.V. laden ins "GuckundHorch" (GUH) in der Buchheimer Str. 1 A

 

...mehr

05.09.2017
Open Space - Open Mind - Open Society

Notizen zu einem allgegenwärtigen, widersprüchlichen und vieldeutigen Narrativ, Variationen inbegriffen

...mehr

06.01.2017
Blick auf Mülheim

Zum zweiten Mal erscheint ein Fotokalender, der einen etwas anderen Blick auf einen Kölner Stadtbezirk wirft. „Mülheim zweimal anders 2017“ zeigt wie sein Vorgänger „Mülheim einmal anders 2016“ wenig beachtete oder auch...

...mehr

23.12.2016
Hürtgenwald – Perspektiven der Erinnerung

Band 3 der „Veröffentlichungen des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln“ ist erschienen. Sein Thema: „Hürtgenwald – Perspektiven der Erinnerung“

...mehr